Streifenmuster für Ihren Rasen

Ob im eigenen Garten, in gepflegten Parkanlagen oder im Fußballstadion – ein geschickt inszenierter Rasen lockt mit einem attraktiven Streifenmuster! Die Streifen im Rasen lockern die immergrüne Eintönigkeit auf und ziehen die Blicke der Besucher auf sich. Und wer möchte keinen gepflegten und optisch ansprechenden Rasen im eigenen Garten? Doch wer diesen Effekt auf heimische Grünflächen übertragen möchte, kommt mit einem einfachen Rasenmäher nicht an sein Ziel.

Das beliebte Muster entsteht durch die unterschiedlichen Richtungen beim Mähen. Die Streifenoptik ergibt sich aus dem Kontrast, der beim gegenläufigen Anwalzen der Grasnarbe entsteht. Beim Blick gegen die Fahrtrichtung des Mähers schaut man mehr in die Rasennarbe und der Rasen wirkt dunkler. Schaut man dagegen in Fahrtrichtung, so blickt man direkt auf die Rasennarbe, das Grün wirkt glänzender und heller. Bei konventionellen Rasentraktoren ist für dieses Resultat oftmals eine anhängbare Rasenwalze erforderlich, mit der in einem zweiten Arbeitsgang die komplette Fläche ein weiteres Mal bearbeitet werden muss. Dank der integrierten Walze der Rasenpflegemaschine erledigt sich diese Arbeit in nur einem Durchgang sehr viel einfacher und schneller.

Natürlich ist der Kreativität keine Grenze gesetzt und die Gartengestaltung muss sich nicht nur auf Streifen begrenzen. Mit ein wenig Übung und dem richtigen Fingerspitzengefühl für die Funktionsweise des Rasentraktors, lassen sich auch aufwendige Muster umsetzen

Sobald die Halme eine Höhe von etwa 6-8 cm erreicht haben, wird das erste Mal gemäht. Das Mähwerk des Ariens R-116L schneidet die Halme perfekt ab und reißt sie nicht aus. Die ideale Schnitthöhe liegt bei 4-5 cm.

Den Effekt eines englischen Rasens erzielen Sie, indem Sie in geraden Bahnen mähen. Die Borsten der Rasenpflegemaschine nehmen den Grasschnitt vollständig auf und kehren den Rasen aus. Das lüftet die Grasnarbe die danach wieder angewalzt wird.

Damit Sie sich bei der Rasenpflege mit Ihrem Aufsitzrasenmäher nicht allein gelassen fühlen, zeigen wir Ihnen mit dem unten stehenden Bild auch gerne, wie Sie das perfekte Streifenmuster in den Rasen zaubern.